"Goldhochzeit" und Tempo 30

Neuötting. Patrick Wurm (CSU) hat unter dem Tagesordnungspunkt "Wünsche und Anträge" in der jüngsten Sitzung des Stadtrates darauf hingewiesen, dass es sich heuer zum 50. Mal jährt, dass Alzgern nach Neuötting eingemeindet wurde. Er wollte wissen, ob es vonseiten der Stadt Überlegungen gebe für eine Veranstaltung zur "Goldenen Hochzeit", und regte an, gegebenenfalls ein Zoom-Meeting zu machen. Bürgermeister Peter Haugeneder sagte, man habe den Termin nicht mit Veranstaltungen im Plan, nehme das aber gerne als Hinweis auf. Christa Puppe (Grüne) erkundigte sich nach dem Stand der Dinge in Sachen...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.