58 Teilnehmer von Zwergerl bis zum Doppel 100

Vereinsmeisterschaft der Tennisabteilung – Zwei Wochen lang wurde um Punkte gekämpft

Marktl. Gut zwei Wochen lang gingen die Vereinsmeisterschaften der Tennisabteilung des TSV Marktl über die Bühne. Die neue Vorstandschaft freute sich über eine rege Beteiligung: 58 Teilnehmer traten in elf verschiedenen Kategorien an, um die Vereinsmeister zu ermitteln. Die Premiere des Zwergerlwettbewerbs konnte Noee Budesheim vor Julia Hinke und Benjamin Reißl für sich entscheiden. Bei den Bambini setzte sich eine stark aufspielende Lilli Heisler vor Tom Haubner und Johann Heuwieser durch. Die U14 Wertung gewann Hannes Hofer vor Ben Haubner und Linus Babl. Die Wertung Herren Passiv wurde rea...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.