3000 Euro Spende von der Bank

Marktl. Der TSV Marktl hat die Fußballplätze sanieren lassen und da kommt dem Verein eine Spende der Burghauser Filiale der Sparda-Bank München in Höhe von 3000 Euro gerade recht. Platzwart Hermann Edhofer ging die Sanierung der Plätze sehr systematisch an. Im Spätwinter wurden von einer Fachfirma Bodenuntersuchungen durchgeführt, um festzustellen, woran es dem Untergrund des Fußballrasens mangelt. Dann stellten die Fachleute ein Konzept von Maßnahmen einschließlich Kostenangebot zusammen. Dieses beinhaltete exakt berechnete Düngegaben, Vertikutieren und Aerifizieren. Der Vereinsausschuss gene...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.