Brand war schnell gelöscht

Neuötting. Wieder ein Alarm für die Feuerwehr: Am Donnerstag gegen 13.20 Uhr brannte auf der Staatsstraße 2108 zwischen Neuötting und der Wegscheid die Ladefläche/Beladung eines Kippers. Ein Atemschutztrupp löschte den Brand schnell ab.Verletzt wurde niemand. Für die Dauer der Löscharbeiten war die Staatsstraße gesperrt. Die Wehr war mit dem Einsatzleitwagen, zwei Löschfahrzeugen und dem Rüstwagen sowie 20 Kräften eine halbe Stunde im Einsatz. − red/F.: Mitterer


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.