Schauer ist jetzt ein "silberner" Priester

Dekan und Stadtpfarrer feiert sein 25-jähriges Priesterjubiläum Corona bedingt ohne öffentliches Fest

Neuötting. Ein Ehrenkranz mit der Zahl 25 ziert seit 1. Juli den Eingang zum Pfarrhaus: Stadtpfarrer und Dekan Heribert Schauer wurde am 1.Juli 1995 im Passauer Dom vom damaligen Bischof Franz X. Eder zum Priester geweiht und kann dieses Jahr also sein 25-jähriges Priesterjubiläum begehen. Ein großer Weihekurs mit insgesamt acht Kandidaten wurde damals geweiht. Am nächsten Tag, 2. Juli, feierte der Neupriester damals mit seiner Heimatgemeinde Niederalteich die so genannte Primiz (lat. Prima missa = erste Messe). 1050 Menschen fanden sich damals nach Gottesdienst und Festzug durch den Ort im Fe...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.