Nachteinsätze der Feuerwehr

Neuötting. Zwei kurze Nächte liegen hinter der Feuerwehr Neuötting. Wie die Truppe mitteilt, wurde sie in der Nacht auf Sonntag um 1.02 Uhr ins Altenheim "Seban-Dönhuber-Haus" an der Altöttinger Straße alarmiert: Die dortige Brandmeldeanlage hatte aus unbekannten Gründen ausgelöst. Ein Atemschutztrupp erkundete den betroffenen Melder uns konnte Entwarnung geben. Die Nacht auf Montag endete gegen 2.18 Uhr: Aufgrund eines Brandalarms beim Einkaufszentrum "C+C" in Eisenfelden wurde die Feuerwehr erneut alarmiert. Grund war Dampfentwicklung im Lagerbereich. Auch hier war ein Atemschutztrupp im Ein...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.