Wasserwacht sagt Anschwimmen ab

Perach. Ein lustiges Bild wie dieses Archivfoto aus dem Jahr 2015 kann es in diesem Jahr leider nicht vom Anschwimmen geben: Aufgrund der aktuellen Corona-Beschränkungen entfällt das traditionell am 1. April stattfindende Anschwimmen am Peracher Badesee. Wie Willi Prandstätter mitteilt, bittet die Wasserwacht darum, hier auch keine privaten Initiativen durchzuführen und die gültigen Vorschriften zu beachten. Spaziergängern sollten unbedingt die empfohlenen Abstände einzuhalten. "Die Wasserwacht appelliert im Kampf gegen das Corona-Virus an die Vernunft aller, damit hoffentlich im Sommer ein un...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.