"Sinn zu 100 Prozent entsprochen"

Erlös des Stammhamer Adventsmarktes ging an gemeinnützige Zwecke

Stammham. Der Erlös aus dem jüngsten Adventsmarkt wird auch heuer für caritative und gemeinnützige Zwecke zur Verfügung gestellt. So haben es die Mitwirkenden bei der Nachbesprechung beschlossen. Aus dem Erlös der Veranstaltung 2019 in Höhe von knapp 1800 Euro sollen demnach 1500 Euro verteilt werden. Der Rest soll als Grundstock für eventuelle Notfälle aufbewahrt werden, die im laufenden Jahr auftreten könnten. Aus den Reihen der Anwesenden waren drei Vorschläge zur Verwendung des Erlöses gekommen: Eine Unterstützung von 600 Euro soll der Verein "von wegen Down" im Landkreis Altötting erhalte...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.