CSU schickt Claudia Hann ins Rennen

45-jährige Quereinsteigerin als Kandidatin für das Amt des Bürgermeisters – Nominierung am 27. November

Neuötting. Die CSU hat nach dem Rückzug ihres im Frühsommer zunächst genannten Bürgermeisterkandidaten Veit Hartsperger neue Kandidaten gesucht und gefunden: Jetzt will sie Claudia Hann ins Rennen um das Amt des Bürgermeisters schicken. CSU-Vorstandschaft und Fraktion haben am Dienstag einstimmig die Kandidatur von Claudia Hann beschlossen, teilen Ortsvorsitzende Kathrin Räcker und Fraktionssprecher Klaus Angermaier in einer gemeinsamen Erklärung mit. Der Ortsverein wollte nicht ohne einen eigenen Kandidaten in die Wahl gehen. "Mit der 45-jährigen Claudia Hann geht eine politische Quereinsteig...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.