Keine scharfen Kurven im Neubaugebiet

Planvorstellung im Bauausschuss – Im Frühjahr soll mit dem Bau der Straße begonnen werden

Winhöring. Die Ausschreibung für die Baugebiete Marienstraße und Isarstraße in Unterau wird vorbereitet. Im Frühjahr soll mit dem Bau begonnen werden. Stefanie Ortler vom Planungsbüro Behringer stellte in der Sitzung des Bauausschusses die geplanten Erschließungsmaßnahmen an der Isarstraße vor. "In Absprache mit der Gemeinde sollen die Bauabschnitte eins und zwei gemeinsam realisiert werden, deshalb wurde der Baubeginn auf 2020 verschoben", erklärte Stefanie Ortler. Erwin Raba (FW) und Erwin Schmidt (FW) monierten die spitzen Winkel in den Kurven. "Da könnte es Probleme mit dem Müllfahrzeug ge...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.