Außergewöhnlich: Gitarre trifft auf Fagott

Daniel Marx und Rainer Seidel bei den Neuöttinger Gitarrentagen – Besondere Stimmung im Stadtsaal

Neuötting. Wenn eine Gitarre auf ein Fagott trifft, dann entwickelt sich eine außergewöhnliche Atmosphäre. Das durften die leider nur relativ wenigen Gäste beim Konzert des brillanten Gitarristen Daniel Marx und von Meister-Fagottist Rainer Seidel am Sonntag im Stadtsaal erleben. Das Duett gestaltete sich auch deshalb so spannend, weil es so gut wie keine Werke gibt, die nur auf das Zusammenwirken dieser beiden Instrumente ausgelegt sind. Das Holzblasinstrument ist vom Klang eher kräftig. Die sechssaitige Gitarre ein sanftes, sehr weiches Instrument, das vor allem von der meisterhaften Intuiti...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.