Zum Jubiläum die Sorge um die Zukunft

30 Jahre Kulturverein "Die Maulwürfe" – Vorstandschaft stellt sich im Herbst nicht mehr zur Verfügung

Neuötting. Sein 30-jähriges Bestehen feiert in der nächsten Woche der Kulturverein "Die Maulwürfe" mit zwei Veranstaltungen – für die "Großen" kommt die Couplet-AG und für die "Kleinen" das Klick-Klack-Theater – alles gute Bekannte. Doch zum Jubeln ist den Verantwortlichen des 86 Mitglieder zählenden Vereins nicht wirklich zumute: Vorsitzende Uschi Birnkammer, die die Leitung des Vereins vergangenes Jahr nach dem Rücktritt von Saniye Can übernommen hatte, hatte bereits damals angekündigt, den Vorsitz nur für ein Jahr zu machen. Zwischenzeitlich ist klar geworden: Die komplette Vo...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.