Ende einer über 30-jährigen "Dienstzeit"

CSU-Ortsvorsitzender Franz Lehner tritt nicht wieder als "Frontmann" an – Martha Eisensamer übernimmt Ortsvorsitz

Stammham. Eine Ära ist am Donnerstagabend bei der Hauptversammlung des 50 Mitglieder zählenden CSU-Ortsverbandes Stammham zu Ende gegangen: Nach knapp 31 Jahren wollte Franz Lehner sein Amt als Vorsitzender zur Verfügung stellen. Zu seiner Nachfolgerin bei der turnusgemäßen Neuwahl wurde Martha Eisensamer gewählt – mit 30 von 30 Stimmen. Lehner erklärte der Versammlung, es sei nach fast 31 Jahren Zeit für einen Wechsel. Er wollte nicht mehr als Frontmann agieren, sondern zurück ins zweite Glied treten und weiterhin als Beisitzer mitarbeiten. In der Zeit als Ortsvorsitzender habe er viel...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.