Max Voringer neuer Schützenkönig

Jungschützenverein Winhöring vergibt Auszeichnungen an langjährige und verdiente Mitglieder

Winhöring. Die Jungschützen haben einen neuen König: Max Voringer erhielt die Auszeichnung im Rahmen der Adventfeier in der Sportgaststätte Winhöring. Der Abend war geprägt von einer Reihe von Auszeichnungen. Für die Leistungen beim Königsschießen wurden folgende Pokale vergeben: Den Blattl-Pokal in der Schützenklasse erhielt Konrad Funk mit einem 123-Teiler. Den Ring-Pokal in der Schützenklasse sicherte sich Hubert Anglhuber, er erzielte 90 Ringe. Bei der Schützenjugend war Simon Anglhuber erfolgreich, er holte sich mit einem 167-Teiler den Blattl-Pokal. 86 Ringe reichten Alexander Kranich, u...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.