"Stopp – nicht mit mir!"

26 Vorschulkinder nehmen an Kurs zu Selbstbehauptung teil

Reischach. 26 Vorschulkinder des Kindergartens St. Martin haben an einem Kurs zur Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung teilgenommen. Das einmonatige und vier Kursstunden umfassende Programm wurde von Lena Petermeier aus Ampfing durchgeführt, ihres Zeichens Leiterin des Projekts, das vom Deutschen Ju-Jutsu-Verbands (DJJV e.V.) ins Leben gerufen wurde. Die durchgeführten Techniken stammen aus dem Ju-Jutsu-Selbstverteidigungssystem und wurden altersgerecht aufbereitet und vermittelt. Das Vermittelte lässt sich mit dem so genannten "umgekehrten Ampelprinzip" darstellen: Grün s...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.