Neuötting am 04.04.2020

Neuötting: Monatelang eine abgeriegelte Stadt NeuöttingNeuötting: Monatelang eine abgeriegelte Stadt Neuötting. "Wir waren Selbstversorger und hatten einen Heimgarten", erzählt eine Neuöttingerin, die mit ihrer Mutter die beiden Typhus-Epidemien in Neuötting überstand. 1500 Menschen waren damals erkrankt, 134 starben. Neuötting mit seinen rund 5300 Einwohnern war vom 11. November 1946 bis 11. Januar 1947 und dann wieder vom 31. Mai bis zum 4...
NeuöttingKein Abstand? Polizeieinsätze Neuötting. Wegen nicht eingehaltener Abstandsregeln in Zeiten der Corona-Pandemie hat es am Dienstag und Mittwoch Polizeieinsätze vor dem Asylbewerberheim gegeben. Anwohner wunderten sich, warum über die "massiven Einätze" mit mehreren Polizeiwagen nichts zu lesen war. Tatsächlich veröffentlicht die Polizei...
NeuöttingMehr Abstand: Stadtrat tagt im Sitzungssaal Neuötting. Die letzte Sitzung des Stadtrates in dieser Legislaturperiode findet am Donnerstag, 9. April, ab 17 Uhr im Stadtsaal statt – dort kann der notwendige Abstand zueinander gehalten werden. Auf der Tagesordnung stehen nach Mitteilung der Stadtverwaltung unter anderem ein Bericht über die Entwicklung der finanziellen Situation im...
NeuöttingSperrung am Burghauser Tor Neuötting. Die Belastung durch den Straßenverkehr der vergangenen elf Jahre seit der Stadtplatz-Umgestaltung macht sich bemerkbar – und so müssen ab kommender Woche Sanierungsarbeiten am Straßenbelag rund um das Burghauser Tor durchgeführt werden. Der Zeitpunkt jedenfalls passt – gewollt (in den Ferien) wie ungewollt (durch Corona)...
Segnung der Speisenkörbchen NeuöttingSegnung der Speisenkörbchen Marktl. Not macht erfinderisch: Da die sonst an Ostern übliche Speisenweihe heuer aufgrund der Corona-Krise nicht möglich ist, geht die Pfarrei St. Oswald einen anderen Weg: Die Pfarrangehörigen können ihre Osterkörbe am Karsamstag bis 15 Uhr in der Pfarrkirche am Altar abstellen. Aus Hygienegründen sollen die Speisen mit Frischhaltefolie abgedeckt...
NeuöttingGrüngutstelle wieder offen Töging. Gute Nachrichten für alle Gartler: Die Grüngut-Annahmestelle hat ab dem heutigen Samstag wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet. Zwischen 13 und 16 Uhr können Töginger Bürger anliefern, teilte das Rathaus gestern Nachmittag mit. Nach Rücksprache habe das Landratsamt sein Okay gegeben. Bürgermeister Dr...
NeuöttingFrau lag tot in ihrer Wohnung Neuötting. Zu einer Wohnungsöffnung wurde die Feuerwehr als Unterstützung der Rettungsdienste und der Polizei am Mittwochvormittag in den Bereich des Michaelifelds gerufen: Nachbarn hatten Alarm geschlagen, weil sie eine ältere Bewohnerin seit Tagen nicht mehr gesehen hatten und der Briefkasten übervoll war. Die Wehr öffnete die Wohnungstür...
NeuöttingWertstoffhof macht wieder auf Marktl. Nach zahlreichen Veranstaltungsabsagen und Schließungen gibt es in Marktl auch ein gute Meldung: Nach Mitteilung der Gemeindeverwaltung ist der Wertstoffhof ab heute Samstag, 4. April, wieder zur üblichen Zeit von 10 bis 12 Uhr geöffnet, auch am kommenden Karsamstag und im ganzen April. Die Bürger werden von der Gemeinde gebeten...
NeuöttingKehrmaschine macht alles sauber Erlbach. Die Straßenkehrung im Ort wird am Dienstag, 7. April, durchgeführt, teilt die Gemeinde mit. Die Anwohner der Dorf- und Siedlungsstraßen werden im Vorfeld der Kehrung von der Verwaltung gebeten, ihre Gehsteige abzukehren und die Dorf- und Siedlungsstraßen von parkenden Autos freizuhalten, damit die Kehrmaschine ungehindert die...