Neuötting am 20.01.2018

Neuötting"Schlag ins Gesicht" ehrenamtlicher Helfer Marktl. Gemeinderat Max Gschwendtner zeichnet sich üblicherweise mit seinen Wortmeldungen in der Sitzung durch Ruhe und Gelassenheit aus. Am Dienstagabend legte er eine Bilanz zur Lebenslage der Asylbewerber und Flüchtlinge in Marktl vor und da waren auch Emotionen und sein Ärger über die wachsende Abwertung der Flüchtlinge und deren Integration zu...
Neuötting"Grüne Trennzone" weicht für Bebauung Neuötting. Die Innenbereichsatzung "Straß" ist nach der Stadtratssitzung am Donnerstag beschlossene Sache. Vor dem Satzungsbeschluss galt es für das Gremium noch, die Einwendungen der Fachbehörden abzuwägen und einzuarbeiten – und hier gab es einmal drei Gegenstimmen aus der SPD-Fraktion. Die drei Gegenstimmen bezogen sich auf die Einwendung...
NeuöttingPFOA als Thema zweier Anfragen im Stadtrat Neuötting. Das viel diskutierte Thema "PFOA" war auch Gegenstand zweier Anfragen im Stadtrat am Donnerstag. So sagte Stadtrat Bernd Jändl (FW), er finde es angesichts der Brisanz und der Emotionen, welche das Thema hervorrufe, schade, dass dazu keine Informationen auf der Homepage der Stadt Neuötting zu finden seien...
NeuöttingKein Geld für Bushäuschen Neuötting. Zu einer Anfrage einer Anliegerin auf Einrichtung eines Bushäuschens an der Staatsstraße 2550 bei Mitterhausen hat Bürgermeister Peter Haugeneder in der Sitzung des Bauausschusses informiert. Wie er sagte, seien hier mit 10000 Euro Investitionskosten sowie Folgekosten etwa für Reinigung zu rechnen...
NeuöttingKindergarten in der Schule Marktl. Während der schon beschlossenen Sanierung des Kindergarten-Altbaus werden zwei Kindergartengruppen mit zirka 60 Mädchen und Buben in der örtlichen Grundschule untergebracht. Wie Bürgermeister Hubert Gschwendtner im Gemeinderat bekannt gab, ist die Auslagerung etwa ein Jahr geplant – vom Beginn der Sommerferien bis September 2019...
NeuöttingSauberes Wasser – hohes Gut Marktl. Gemeinderat Günter Völker hat es in der jüngsten Sitzung positiv beurteilt, dass jetzt die Blutuntersuchungen auf PFOA-Belastung gestartet und das Problem verstärkt angegangen werde. Dennoch warb er einmal mehr dafür, die Gemeinde sollte Wege suchen, wie man unabhängig vom Zweckverband Inn-Salzach und den betroffenen Brunnen zu unbelastetem...
Stadtplatz: Kein Raketen-Verbot NeuöttingStadtplatz: Kein Raketen-Verbot Neuötting. Auf dem Stadtplatz soll das Abschießen von Silvesterraketen erlaubt bleiben: Über dieses Ergebnis einer Fraktionssprecher-Besprechung hat Bürgermeister Peter Haugeneder am Donnerstag im Stadtrat informiert. Zu Grunde lag der Vorschlag von Egon Scheich aus der Bürgerversammlung im November...
NeuöttingBauanträge befürwortet Marktl. Einstimmig hat der Gemeinderat bei seiner jüngsten Sitzung eine Reihe von Bauanträgen befürwortet. So den Antrag eines Ehepaars aus Wurmannsquick auf Neubau eines Doppelhauses mit Carport an der Nepomukstraße in Bergham. Hier gibt es allerdings eine Auflage: Im westlichen Bereich wird laut Plan durch den Carport die Schmutzwasserkanaltrasse...
Horst Schwarzer darf Paare trauen NeuöttingHorst Schwarzer darf Paare trauen Neuötting. Einstimmig hat der Stadtrat am Donnerstag 2. Bürgermeister Horst Schwarzer (Foto) zum Standesbeamten bestellt. Grundlage ist die "Verordnung zur Ausführung des Personenstandsgesetzes". Der Aufgabenbereich ist dabei auf die Vornahme von Eheschließungen beschränkt. Um dem vermehrten Bedürfnis nach Trauungen...