Orgelreise durch den Landkreis

19 Sonntagnachmittagskonzerte von Anger bis Marktschellenberg

Berchtesgadener Land. Die Orgel wird gerne auch "Königin der Instrumente" genannt: Denn sie ist ein komplexes musikalisches Bauwerk aus Pfeifen und Tasten, das sowohl durch sanfte leise Töne als auch durch mächtige Klangfolgen begeistern kann. Jedes Jahr ruft die Konferenz der Landesmusikräte in Deutschland ein "Instrument des Jahres" aus. 2021 ist es die Orgel. Auch im Berchtesgadener Land wird auf dieses mächtige Instrument heuer besonderes Augenmerk gerichtet. Am kommenden Sonntag, 20. Juni, startet eine musikalische Orgelreise durch den Landkreis. Die Kantor und Kirchenmusiker im mittleren...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.