Auch im Homeoffice ist Teilnahme möglich

Start der Mitmach-Aktion: Mit dem Rad zur Arbeit – Daten in Online-Portal eintragen

Berchtesgadener Land. Radfahren zählt zu den gesündesten Sportarten und lässt sich gut in den Alltag integrieren. Die Mitmachaktion "Mit dem Rad zur Arbeit" beweist dies jedes Jahr aufs Neue. Seit 1. Mai können Berufstätige wieder mit der Gesundheitsaktion der AOK und des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) in einen aktiven Sommer starten. Ziel der Radlaktion ist, in der Zeit von Mai bis Ende August mindestens an 20 Arbeitstagen in die Firma oder vom Homeoffice aus zu radeln, schreibt die Krankenkasse in einer Presseaussendung.Jetzt online anmelden "Corona beeinflusst auch in diesem Jah...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Lokales Südostbayerische