Ausgewichen und gegen Leitplanke

Oberteisendorf. Ein Überholmanöver zwang den Fahrer eines VW-Busses zum Ausweichen und das Gefährt machte unangenehme Bekanntschaft mit der Leitplanke. Ein 22-jähriger Siegsdorfer fuhr mit seinem VW-Bus am Montag gegen 6.50 Uhr auf der Staatsstraße 2102 von der Autobahn kommend in Richtung Teisendorf. An der Ortsausfahrt von Achthal kamen ihm zwei Pkw entgegen, wobei der hintere Fahrzeuglenker unmittelbar vor dem Siegsdorfer zum Überholen ansetzte, meldet die Polizeiinspektion Freilassing. Der VW-Fahrer musste scharf abbremsen und nach rechts ausweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Der...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.