Im Maisfeld gelandet

Fahrzeug überschlägt sich – Autofahrer wahrscheinlich alkoholisiert

Feichten. Die Feuerwehren Tacherting und Feichten sowie mehrere Rettungsfahrzeuge und Notärzte vom BRK wurden am Sonntagmorgen gegen 5.45 Uhr zu einem Unfall zwischen Tacherting und Feichten alarmiert. Wie sich allerdings schnell herausstellte, hatte es dort keinen Unfall gegeben, sondern vielmehr auf der Staatsstraße 2357 zwischen Gigling und Kirchweidach auf Höhe Lohner. Wie unser Reporter berichtet, war ein VW Polo von Kirchweidach in Richtung Trostberg unterwegs. Kurz nach Lohner kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr einen Baum um. Im Anschluss überschlug sich das Auto ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.