Im Oldtimer durch die Pfarrei

Kaplan Mario Haberl mit Rundfahrt von der Feuerwehr Teisendorf verabschiedet

Teisendorf. Während seiner dreieinhalbjährigen Dienstzeit als Kaplan im Pfarrverband Teisendorf war Mario Haberl auch aktives Mitglied in der Feuerwehr und bei mehreren Einsätzen mit dabei. Nun endete nicht nur sein Seelsorgedienst im Pfarrverband (wir berichteten), sondern auch seine Tätigkeit bei der Freiwilligen Feuerwehr Teisendorf. Technischer Halt zur InspektionLudwig Gschwendtner lud den Kaplan zum Abschied auf eine Rundfahrt durch die Pfarrei mit dem Roßdorfer Oldtimer-Löschfahrzeug Typ Borgward 2000 ein. Kaplan Haberl war von dem Fahrzeug aus den 50er-Jahren fasziniert. Unter anderem ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.