Verfolgungsjagd erfolgreich

Bayerisch Gmain. Weil sich ein 40-jähriger Einheimischer seiner Festnahme entziehen wollte, gab es am Dienstag ab 9.30 Uhr eine Verfolgungsjagd in Bayerisch Gmain. Der Mann musste eine Strafe wegen gefährlicher Körperverletzung antreten. Als die Polizei kam, flüchtete er von seiner Wohnadresse durch mehrere Gärten und Grundstücke. Die Streife der Polizeiinspektion Bad Reichenhall verfolgte ihn bis zu einem Maisfeld südwestlich des Ortskerns. Mit weiteren zwei Streifen und Unterstützungskräften des Einsatzzuges aus Traunstein und der Bundespolizei wurde ein größerer Bereich mit dem vermeintlich...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.