"Die Kunden sind froh, dass es uns gibt"

Heimische Bäcker und Metzger trotzen erschwerten Marktbedingungen – Kunden verhalten sich vorbildlich

Berchtesgadener Land. Auf frisches Fleisch und knuspriges Brot aus heimischen Betrieben müssen Kunden auch weiterhin nicht verzichten: Regionale Bäcker und Metzger spüren in Zeiten des Coronavirus zwar die veränderte Marktsituation. Die Kunden kommen aber. Trotz allem: Die Situation ist angespannt, wie eine Umfrage der Heimatzeitung unter den Handwerksbetrieben im mittleren und nördlichen Landkreis zeigt. So manchen trifft es besonders hart. An der Bäckerei Schweizer, am Eingang der Fußgängerzone in Bad Reichenhall, wo Liedermacher und Ex-Oberbürgermeisterkandidat Hans Söllner immer seinen Kaf...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Lokales Südostbayerische