SKC-Kegler siegen zum Abschluss

Heidi Gerbl und Peggy Starzengruber mit starken Ergebnissen

Surheim. Die Saison der Surheimer Sportkegler neigt sich langsam dem Ende zu. So bestritt die Herrenmannschaft in der Kreisklasse C Süd bereits ihr letztes Punktspiel gegen Edelweiß Traunreut II. Zu Beginn brachte Christoph Zibis sein Team mit 490: 395 Holz und 4:0 Satzpunkten in Führung und sollte damit auch bester Akteur der Partie bleiben. Mit ihm auf der Bahn konnte Edmund Kamml lediglich den ersten Satz für sich entscheiden und unterlag am Ende mit 465:489 Holz und 1:3 Sätzen, womit die Hausherren zum 1:1 ausgleichen konnten. Der Vorteil der Surheimer in der Holzsumme blieb dennoch erhebl...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Lokales Südostbayerische