Peter Mertl Sieger beim Kohlschießen

26 Mitglieder der SG Almenrausch Perach an den Ständen

Perach. Die 1904 gegründete Schützengesellschaft Almenrausch Perach ist der älteste Schützenverein in der Gemeinde Ainring. Geschossen wird mit Luftdruckwaffen in den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole. Kürzlich fand das beliebte und traditionelle Kohlschießen, innerhalb eines Wertungsschießens mit Vortel, statt. Es beteiligten sich 26 Schützinnen und Schützen unterschiedlicher Altersstufen. Bei dem Jux-Bewerb bestand für alle Chancengleichheit – so machten die Mitglieder Jagd auf das begehrte Gemüse. Vom Blumenkohl und Kohlrabi über Spitzkohl und Wirsing waren alle lokalen Kohlsort...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.