International durchgestartet

Freilassings Taekwondo-Kämpfer überzeugen auf mehreren Turnieren

Freilassing. Die Taekwondo-Abteilung des ESV Freilassing hat sich wieder einmal international sehr stark präsentiert. Nachdem bereits im Frühjahr durch die Nachwuchskämpfer Max und Valentin Schwarz sowie durch die Brüder Benedikt, Florian und Martin Maier internationale Erfolge errungen wurden (wir berichteten), wurden zuletzt Kader-Lehrgänge in Österreich und Kroatien mit Olympioniken und Weltmeistern unter der Aegide österreichischer, slowenischer und deutscher Bundestrainer besucht. Die Umsetzung des Erlernten konnte im Rahmen der internationalen Achensee Trophy in Maurach bereits gezeigt w...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.