Laufen am 02.12.2019

Laufen"Sex-Täter" wird zum Opfer Laufen. Die fünf jungen Männer wollten wissen, ob es stimmt, dass man gegen einen Mitgefangenen als Sexualstraftäter ermittelt. Als das für sie feststand, eskalierte die Situation im Lebenauer Jugendknast: Es wurde gespuckt und geschlagen. Fünf Beteiligte zwischen 17 und 21 Jahren mussten sich jetzt wegen Beihilfe, wegen Diebstahls, Beleidigung...
LaufenRegionalwerk beschäftigt Grüne Saaldorf-Surheim. Wie lässt sich die Kontrolle über die Energieversorgung zurück in kommunale Hände holen? Ein Vorschlag dafür ist die Gründung eines Regionalwerks, der derzeit im Rupertiwinkel diskutiert wird. Auch die Saaldorf-Surheimer Grünen setzen sich mit dem Vorschlag auseinander, und zwar bei ihrem nächsten öffentlichen Stammtisch am...
Vom Probenraum direkt auf die Bühne LaufenVom Probenraum direkt auf die Bühne Laufen. Es ist wieder ein großes Angebot, das die Standlbetreiber, Vereine und Privatleute am Laufener Christkindlmarkt bieten. Gleich nach der Eröffnung am Samstag strömten die ersten Schaulustigen in den Stadtpark, um ganz ohne Hektik, abseits des fließenden Verkehrs, all die Herrlichkeiten in Ruhe zu betrachten, auszusuchen und zu genießen...
Seit vielen Jahren der Kapelle treu LaufenSeit vielen Jahren der Kapelle treu Laufen. Am Ende des Cäcilienkonzerts der Leobendorfer Musikkapelle (wir berichteten) überreichten der Vorsitzende des Bezirksmusikverbandes Chiem- und Rupertigau, Thomas Egger, und Bürgermeister Hans Feil Auszeichnungen für langjährige Zugehörigkeit zur Leobendorfer Kapelle. Ausgezeichnet wurden: Kathrin Burr, Veronika Scharf...
LaufenRock und Pop am Nikolausabend Laufen. Musikklassiker der vergangenen Jahrzehnte verspricht die "Revival Band" am Donnerstag, 5. Dezember, ab 20 Uhr, Kleinkunstbühne Laufen. Auf dem Programm stehen unter anderem akustischen Hits alter Rock- und Popklassiker. Zu hören sind Stücke von Led Zeppelin, Bon Jovi und Eric Clapton. − red
LaufenKonzert der Musikkapelle Saaldorf. Die Musikkapelle Steinbrünning spielt am Samstag, 7. Dezember, in der Mehrzweckhalle unter der Leitung von Florian Hauser ab 20 Uhr ihr traditionelles Nikolauskonzert. − red