Laufen am 22.08.2019

Weil Musik keine Altersgrenze kennt LaufenWeil Musik keine Altersgrenze kennt Leobendorf. Der Nachbar des Pfarrheims spricht von Gänsehaut. "Aber ned weil’s so schee is." Die Musiker selbst gestehen, dass noch ein langer musikalischer Weg vor ihnen liegt, ehe ihre Musik wirklich harmonisch und schön klingt. Viele in der Erwachsenen-Bläserklasse haben im Februar dieses Jahres gleichsam bei "Null" angefangen...
LaufenZur Person: Robert Stelzer Leobendorf. Robert Stelzer ist 49. Er lebt in Hallein, arbeitet aber vorwiegend in Bayern. Etwa an den Musikschulen in Freilassing und Berchtesgaden. Er ist Kapellmeister am Königsee und bei der Musikkapelle Hohen Salzburg. Mit 16 Jahren ist er in der Schule zur Blasmusik gekommen, hat sich später bei der Militärmusik verpflichtet...
Im Feierabendverkehr: B20 nach Unfall dicht LaufenIm Feierabendverkehr: B20 nach Unfall dicht Laufen. Zu einem Unfall mit einer leicht verletzten Person kam es am Dienstagabend gegen 17.30 Uhr auf der B20 zwischen Laufen und Kirchanschöring. Auf Höhe Steinbachl wollte der Fahrer eines VW Caddy (vorne im linken Bild) von Osing kommend auf die B20 einfahren. Dabei übersah der 63-jährige Teisendorfer offenbar einen VW Golf (Bild rechts)...
LaufenAusflug auf die Speckalm Laufen. Ihre nächste Fahrt führt die Laufener Ausflugsfreunde am Donnerstag, 29. August, zur Speckalm auf dem Sudelfeld im Wendelsteingebiet. Dort können die Teilnehmer wandern oder auf der Almhütte mit schöner Aussicht verweilen. Die Anreise erfolgt über Kufstein und Bayrischzell und die Rückfahrt über Brannenburg...