Dem Regenwetter getrotzt

Laufener Alpenvereins-Jugend beim Zeltlager am Chiemsee

Laufen. Bei den Zeltlagern der Jugendgruppe des Laufener Alpenvereins gehört Regenwetter mittlerweile zur Inventarliste. Da die Jugendleiter bereits Erfahrung mit dem Zelten bei Schlechtwetter haben, entschieden sie sich, dem Regen auch diesmal zu trotzen und das geplante Zeltlager am Chiemsee stattfinden zu lassen.Zur Flucht vor den nassen Tropfen in den warmen See Wie zu erwarten, begann es , als die Gruppe am Zeltplatz eintraf, zu regnen. Zur Flucht vor den nassen Tropfen badeten die Kinder erst einmal im warmen See. Den weiteren Nachmittag verbrachte die Jugend mit lustigen Spielen und hin...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.