Stadtkapelle in den Startlöchern

Musiker freuen sich auf Konzert am heutigen Abend und über Spende

Laufen. Nach einem halben Jahr Zwangspause hat die Stadtkapelle Laufen das Vereinsleben wieder aufgenommen. Los geht es mit dem Sommernachtskonzert am heutigen Donnerstag, 22. Juli, im Stadtpark Laufen (wir berichteten). Unter der Leitung von Kapellmeister Miklos Kémeny wird ab 20.30 Uhr endlich wieder Blasmusik live zu hören sein – in Form von modernen Medleys, Solostücken und Blasmusik-Schmankerln. Dabei wird das Orchester finanziell kräftig unterstützt. Im Namen des Gewinnsparvereins der Sparda-Bank München überreichte kürzlich Alois Kraller von der Sparda-Bank München eine Spende in...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.