Schule soll mit Spanisch attraktiver werden

Kreisausschuss beschließt: Am Rottmayr-Gymnasium soll es ab 2022 neue Fremdsprachenfolge geben

BGL/Laufen. Gute Laune verbreitet am Mittwochmorgen Schulleiter Maurice Flatscher vom Rottmayr-Gymnasium Laufen. Sein Vorhaben sei lange geplant gewesen, sagt er. Flatscher möchte den sprachlichen Zweig seiner Schule erweitern, künftig neben der bereits verfügbaren Fremdsprachenfolge Englisch/Latein/Spanisch zusätzlich auch Englisch/Französisch/Spanisch anbieten. "Das steigert die Attraktivität der Schule", sagt Flatscher. Den Mitgliedern des Kreisausschusses gefällt das Vorhaben, dem sie einstimmig folgten. Eltern- und Schülerumfragen hätten den Bedarf eines zusätzlichen Sprachenzweigs aufgez...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.