Neuer Schwung für junge Leute

Tag der offenen Tür im neuen Jugendtreff – Räume sind fantasievoll gestaltet

Laufen. Im Untergeschoß der Turnhalle an der Grund- und Mittelschule Laufen hatte viele Jahre lang die BRK-Bereitschaft ihre Schulungsräume. Das ist allerdings schon eine ganze Weile her und seitdem waren sie mehr oder weniger ungenutzt. Nun kommt wieder "Leben in die Bude"! Auf ihrer Suche für passende Räumlichkeiten für einen Jugendtreff hatte sie nämlich die Familienbeauftragte Katharina Theißig entdeckt. Und zusammen mit ihrer Kollegin Veronika Karrlein machte sie sich ans Werk. Es meldeten sich nach einem Aufruf bald mehrere Jugendliche zwischen zwölf und 21 Jahren, die, tatkräftig vom Ba...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.