Martin Frank muss nochmal warten

Laufen. Die abgesagten Salzachfestspiele sind nicht die einzige coronabedingte Änderung im Kulturprogramm der Stadt Laufen: So muss auch der bereits einmal abgesagte Termin mit Martin Frank, für den es bereits einen Ersatztermin gegeben hätte, nochmal abgesagt werden. Der Auftritt wird nun gleich ins nächste Jahr verschoben – und zwar auf Dienstag, 20. April 2021, 20 Uhr. Die Abokarten aus der Saison 2019/20 behalten für den neuen Termin ebenso ihre Gültigkeit wie die im Vorverkauf erworbenen Einzelkarten. − red


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.