Die Justiz steht Kopf

Digital-Anzeige funktioniert seit Monaten nicht

Laufen. Amtsgerichtsdirektor Dr. Klaus Burger kündigte beim Neujahrsempfang des Anwaltsvereins dieses Jahr eine digitale Zukunft an. So soll ein elektronisches Gerichtssaalmanagement Einzug halten und die Zettel am Aushang im Erdgeschoß und an den Saaltüren sollen der Vergangenheit angehören. Doch es funktioniert nicht. Die Zukunft der Justiz ist digital. Elektronik wird die Aktenberge aus Papier ersetzen. Nicht jeder freut sich drauf. Schon jetzt zeigt sich, dass die Schriftsätze mitsamt ihren Anhängen deutlich umfangreicher werden. In einer Umstellung steckt nicht selten der Teufel im Detail...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.