Ein spannender Tag bei den Schützen

Am Schießstand testeten die Ferienkinder ihre Geschicklichkeit

Laufen. Im Rahmen des Laufener und Oberndorfer Ferienprogramms begrüßte Sportwart Jürgen Dragoni zehn Kinder und Jugendliche von "drent" und "herrent" am Schießstand der Feuerschützengesellschaft Laufen in Mayerhofen. Im Vorfeld waren von den Schützen verschiedene Wettkampfstationen aufgebaut worden, und so galt es für die Mädchen und Buben beim Hufeisenwerfen, Nageln, Spikern, Scheiben stechen, Bälle werfen und Schießen mit dem Lichtgewehr ihre Geschicklichkeit und Zielsicherheit unter Beweis zu stellen. Nach Abschluss der Wettbewerbe und auch um das Warten auf die Siegerehrung zu verkürzen, ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.