Kindergarten-Ausbau auf den Weg gebracht

Entwurfsplanung und Finanzierung im Gemeinderat vorgestellt – Kostenrahmen von 1,8 Millionen Euro

Saaldorf-Surheim. Kaum, dass die Erweiterung des Kindergartens St. Stephan in Surheim vor ihrem Abschluss steht, ist die Gemeinde erneut mit einem Großprojekt in Sachen Kinderbetreuung befasst. Bei seiner jüngsten Sitzung gab der Gemeinderat grünes Licht für den Ausbau des Kindergartens St. Martin in Saaldorf. Architekt Armin Riedl stellte dazu die Entwurfsplanung vor, und Geschäftsleiter Bernhard Bräuer gab einen Überblick zur Finanzierung des 1,8 Millionen Euro-Projekts. In seinem Sachvortrag erinnerte Bürgermeister Bernhard Kern daran, dass der Gemeinderat in vorausgegangenen Sitzungen den ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.