Laufen am 09.07.2020

Gleich zum Start Feuerprobe überstanden LaufenGleich zum Start Feuerprobe überstanden Laufen. Er hätte sich auch sicher einen ruhigeren Start in seine neue Aufgabe gewünscht: Seit April ist Dr. Matthias Gotthardt als niedergelassener Internist und Gastroenterologe in Laufen tätig. Der 45-Jährige startete quasi direkt in der heißen Corona-Zeit. Gotthardt wird Schritt für Schritt die Nachfolge von Dr...
Kletterer in den Klosterlinden LaufenKletterer in den Klosterlinden Laufen. Die kahlen und teilweise abgestorbenen Äste an den mächtigen Linden waren unübersehbar, die Gefahr auch für den Laien erkennbar. Gestern Mittwoch kletterten Spezialisten der Waginger Baumpflegefirma Görgmeier in die hohen Wipfel zwischen Klosterkirche und Bundesstraße, um die Schadstellen zu beseitigen...
LaufenWanderung mit Kartabfahrt ins Tal Laufen. Die Sektion Laufen unternimmt mit der Jugend und Junggebliebenen am Samstag, 18. Juli, eine Wanderung zum 1990 Meter hohen Kitzbühler Horn. Die Teilnehmer treffen sich um 7 Uhr am Amtsgerichtsparkplatz in Laufen und fahren zusammen nach St. Johann in Tirol. Dort gönnen sie sich eine Gondelfahrt in die Höhe zur Harschbichl-Bergstation...
LaufenNeuplanung B 20? Rat entscheidet Laufen. Die geplante Ortsumfahrung ist einmal mehr Thema im Laufener Stadtrat, der am Dienstag, 14. Juli, um 18.30 Uhr in der Salzachhalle tagt. Die Fraktionen von ÖDP, SPD, ufb und Grüne hatten eine Neuplanung gefordert und wünschen sich eine Kombination von Bahnausbau und Ortsumfahrung der B20. Weitere Punkte auf der Tagesordnung sind der...
LaufenWenig Änderungen Laufen. Für Patienten ändert sich durch die Praxisübergabe wenig: Das Team ist auch weiterhin unter der bekannten Nummer    08682 /378 zu erreichen. Auch die bekannten Gesichter bleiben am Ruder: Alle Arzthelferinnen und die Reinigungskraft wurden übernommen. Sprechstunden sind Montag von 8 bis 12.30 Uhr und 16 bis 18 Uhr, Dienstag von 8 bis 12...
LaufenBayer (81) rast in Gegenverkehr Nußdorf. Zu einem schweren Unfall ist es am Montagabend auf der B 156 bei Nußdorf gekommen. Ein 81-jähriger Bayer geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Auto. Durch den Aufprall wurde das Auto zurückgeschleudert, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der 81-Jährige und seine ebenfalls 81-jährige...