Landkreis Traunstein am 15.01.2019

Seehofer besucht Katastrophengebiet Landkreis TraunsteinSeehofer besucht Katastrophengebiet Berchtesgaden. Der Schnee lastet schwer auf der Eishalle in Berchtesgaden. 3000 Quadratmeter groß ist das Dach, und Bundesinnenminister Horst Seehofer ist sichtlich erstaunt. "Die machen ihre Sache super", sagt er, während er zwei Dutzend Hilfskräften beim Abschaufeln des Dachs zusieht, das pro Quadratmeter mit rund 215 Kilogramm Schnee belastet...
Ferienpark Vorauf geräumt Landkreis TraunsteinFerienpark Vorauf geräumt Traunstein. Das Tauwetter mit Regenfällen hat in der Schneekatastrophe für einen zweigeteilten Landkreis Traunstein gesorgt: Während im Norden die Straßen und Hausdächer weitgehend schneefrei oder nur mehr überzuckert sind, spitzte sich die Lage im Süden zu, weil der Schnee auf den Dächern das Wasser wie ein Schwamm aufsog und dadurch enorm an...
Landkreis TraunsteinKosten bleiben im Rahmen Kienberg. In der Sitzung des Kienberger Gemeinderats wurde die Jahresrechnung für 2017 beschlossen. Die Rechnungsprüfer Leonhard Maier, Rudi Rahn und Hans Schmidhuber untersuchten verschiedene Projekte wie die Mörnbrückensanierung oder die Ertüchtigung des Feuerwehrhauses und hatten keine Beanstandungen...
Landkreis TraunsteinZahlreiche Straßen gesperrt, heute kein Schulunterricht Berchtesgadener Land. Aufgrund der Wetterlage mussten im Berchtesgadener Land bereits zahlreiche Straßen gesperrt werden. Auch beim öffentlichen Nahverkehr kommt es zu vereinzelten Ausfällen. Die Bahnlinie zwischen Bad Reichenhall und Berchtesgaden ist komplett gesperrt, ein Schienenersatzverkehr ist eingerichtet...
Michael Berger sen. ist jetzt Ehrenmitglied Landkreis TraunsteinMichael Berger sen. ist jetzt Ehrenmitglied Seeon. In der Jahreshauptversammlung des Burschenvereins "Seerose" Seeon im Gasthaus "Alter Wirt" gab Vorsitzender Peter Linner einen Rückblick auf die Termine und Aktivitäten des vergangenen Jahres. Highlights waren der Burschenball, die Rosenmontagsgaudi und die Watt-Turniere. Viele Feste wurden besucht...
Landkreis TraunsteinKSK offen für fördernde Mitglieder Kienberg. Ein Kranz, das Lied vom guten Soldaten und drei Böllerschüsse am offenen Grab gehören zur Zeremonie bei Beerdigungen von Soldaten und Veteranen. Es wird nicht mehr lange dauern, bis für den letzten Kriegsteilnehmer die Standarte gesenkt wird. Damit, so befürchtet man, wird auch die Tradition der Krieger-...
Landkreis Traunstein"BienensindPartner der Landwirtschaft" Traunstein/Chieming. Einstimmig hinter das Volksbegehren "Rettet die Bienen und die Artenvielfalt" hat sich die Kreistagsfraktion der Bayernpartei (BP) Traunstein gestellt. In ihrer Fraktionssitzung im Gasthof "Zur Post" in Chieming fasste sie nach teils konträrer Aussprache den einmütigen Beschluss, das Volksbegehren zu unterstützen...
Lawinenabgang am Gletschergarten Landkreis TraunsteinLawinenabgang am Gletschergarten Weißbach/Alpenstraße. Nach einem langen Einsatztag am Sonntag musste die Weißbacher Feuerwehr am späten Sonntagbend noch zu einem Lawinenabgang am Gletschergarten ausrücken. Gegen 21.45 Uhr hatten Autofahrer einen rund acht Meter hohen und 20 Meter breiten Lawine gemeldet. Die Nasslawine war aus einem steilen Graben auf der Westseite des...
Zum Tod von Rudolf Löw Landkreis TraunsteinZum Tod von Rudolf Löw Taufkirchen. Eine unüberschaubare Trauergemeinde verabschiedete sich von Rudolf Löw, der im Alter von 68 Jahren von seinem schweren Leiden erlöst worden war. Ein letztes Halali, gespielt von den Jagdhornbläsern, hallte über die letzte Ruhestätte eines Jägers, dessen Leben, Denken und Arbeiten der Schöpfung Gottes galt...
Landkreis TraunsteinLAWINENWARNUNG Traunstein / Berchtesgadener Land / Salzburg. Die Lawinensituation hat sich durch die intensiven Schneefälle wieder deutlich zugespitzt. Während laut bayerischem Lawinenwarndienst im deutschen Alpenraum die zweithöchste Lawinenwarnstufe vier galt, wurde regional in mehreren österreichischen Bundesländern die höchste Lawinenwarnstufe fünf ausgerufen...
Landkreis TraunsteinIn Rosenheim wieder Unterricht Rosenheim. An allen Schulen in Stadt und Landkreis Rosenheim wird heute wieder regulärer Unterricht stattfinden. Das hat die Koordinierungsgruppe Schulausfall gestern Vormittag beschlossen. Unterdessen liefen die Arbeiten der Einsatzkräfte in Aschau und Sachrang weiter. Rund 240 Einsatzkräfte befreiten die verbliebenen...
Hubert Lex gewinnt Geburtstagsscheibe Landkreis TraunsteinHubert Lex gewinnt Geburtstagsscheibe Ising. Das beste Blatt des Abends bei den Isinger Schützen schoss Alois Mitterleitner: einen 9,5-Teiler. Er wurde dadurch Erster in der Klasse der Auflageschützen. Zweite wurde Annemarie Schneblinger mit einem 17,7-Teiler, Dritter Franz Hausmann mit einem 29,3-Teiler. Der Höhepunkt des Abends war die Rehbock-Scheibe von Annemarie Schneblinger...
Martin Rausch neuer Schützenkönig Landkreis TraunsteinMartin Rausch neuer Schützenkönig Palling. Bei der Schützengesellschaft Palling ist ein neuer Schützenkönig ausgeschossen worden. Bei den Erwachsenen wurde Martin Rausch mit einem 12,2-Teiler neuer Schützenkönig vor dem Pistolenschützen Bernhard Langreiter, der mit einem 45,2-Teiler Wurstkönig wurde. Den Titel des Brezenkönigs sicherte sich Christian Langreiter- Huber mit einem 52...
Landkreis TraunsteinTheaterverein zeigt Lustspiel Grabenstätt. Eine umjubelte Premiere feierte der Theaterverein Grabenstätt mit dem Stück "Stress im Polizeirevier" von Walter G. Pfaus in der gemeindlichen Schlossökonomie. Reihenweise fielen in der Region Veranstaltungen dem Schneechaos zum Opfer, doch das elfköpfige Ensemble von Regisseur Helmut Spannring hatte sich schon zu lange in Geduld üben...
Landkreis Traunstein43 Schützen messen sich Harpfing. Der zwölfte Schießabend war mit 43 Schützen sehr gut besucht. Das beste Ergebnis in der Gruppe A erzielte Andreas Gerhartsreiter mit 388 Ringen, dicht gefolgt von Christina Hochreiter mit 387 Ringen. Mit Rang drei musste sich Siegfried Hilger mit 383 Ringen zufrieden geben. Gruppe B: 1. Anton Wittenzellner (374), 2...
Landkreis TraunsteinGullys zu, Straße gesperrt Obing. Die Regenfälle am Sonntag und Montagmorgen sowie die Schneeschmelze machen dem nördlichen Landkreis und vor allem auch der Gemeinde Obing zu schaffen. Teile der Honauer Straße sind dort überschwemmt. "Das ist jetzt ein Sonderfall", sagt Geschäftsleiter Ludwig Mörner, denn an besagter Stelle entstehen Brückenbauwerke für die Ortsumfahrung...
Ausstellung geplant Landkreis TraunsteinAusstellung geplant Altenmarkt. Das Heimatmuseum macht noch bis einschließlich Dienstag, 22. Januar, eine kleine Winterpause. Ab 23. Januar, 16 Uhr, ist das Museums-Team wieder regelmäßig jeden Mittwoch von 16 bis 18.30 Uhr vor Ort und freut sich über interessierte Besucher (im Schulgebäude mit eigenem Eingang). Immer wieder gibt es neue Dinge zu bestaunen...
Holztransporter kippt auf der A8 um Landkreis TraunsteinHolztransporter kippt auf der A8 um Piding. Ein Holztransporter aus dem Salzburger Flachgau ist gestern gegen 5.20 Uhr auf der Autobahn A8 in Fahrtrichtung München an der Unterführung zwischen Pidinger Au und Dorf auf die Beifahrerseite umgekippt. Das Fahrzeug blieb auf der rechten Spur und in der angrenzenden Wiese liegen, wobei mehrere große Stämme von der Ladefläche stürzten und...
Landkreis TraunsteinSkikurs nun am 20. und 26. Januar Palling. Die Skiabteilung des TSV Palling hat nach der wetterbedingten Absage des zweiten Skikurs-Wochenendes neu geplant und wird die beiden noch ausstehenden Skikurstage für die Vereinsmitglieder nun am Sonntag, 20. Januar, und am Samstag, 26. Januar, im Skigebiet Pillersee durchführen. Kursbeginn wird jeweils um 9 Uhr an der Talstation der...
30 Kicker beim Hallenturnier Landkreis Traunstein30 Kicker beim Hallenturnier Kienberg. Beim Hallenturnier des TuS Kienberg kämpften in der Mehrzweckhalle fünf Teams um den Titel. Die Mannschaften wurden vor Turnierbeginn ausgelost, um dann im Modus "Jeder gegen Jeden" bei einer Hin- und einer Rückrunde um den Wanderpokal, gesponsert von Bernd Irlbacher, zu spielen. Mit von der Partie waren über 30 Kicker...
Burschen sammeln Christbäume ein Landkreis TraunsteinBurschen sammeln Christbäume ein Kienberg. Der Burschenverein beginnt sein Vereinsjahr mit der Christbaumaktion. Die Burschen sammelten im gesamten Gemeindebereich gegen eine freiwillige Spende die Christbäume ein. Der Erlös dieser Aktion wurde dem Kienberger Kindergarten gespendet. Die fleißigen Helfer ließen sich auch durch das stürmische und schneereiche Wetter nicht entmutigen...
Landkreis TraunsteinAutos stoßen frontal zusammen Amerang/Altenmarkt. Ein Unfall ist am Freitagabend gegen 20 Uhr auf Höhe Kirchensur bei Amerang der Polizei Wasserburg gemeldet worden. Eine 56-Jährige aus Amerang kam, weil sie zu schnell fuhr, bei glatter Straße auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte sie frontal mit dem entgegenkommenden Fahrzeug einer 45-jährigen Altenmarkterin...
Landkreis TraunsteinKostenlose Tipps für Existenzgründung Traunstein. Ein Unternehmen zu gründen und dauerhaft erfolgreich zu führen, ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Die IHK für München und Oberbayern unterstützt den Sprung in die Selbstständigkeit und bietet in Traunstein regelmäßig Beratungen für Existenzgründer an. Der nächste Beratungstag ist am Dienstag, 22. Januar...
Landkreis Traunstein"Alla luce del Sole" in der Originalfassung Traunstein. Die Societá Dante Alighieri zeigt am Freitag, 18. Januar, den italienischen biographischen Film "Alla luce del Sole" aus dem Jahr 2005. Er schildert die Ereignisse um den katholischen Priester Pino Puglisi, der 1993 von der Mafia getötet wurde. Der Film wird in der italienischen Originalfassung mit italienischen Untertiteln gezeigt...
Landkreis TraunsteinAusflug zu den singenden Wirten Altenmarkt. Der Männerverein Altenmarkt/Stein unternimmt am Donnerstag, 24. Januar, seine Halbtagsfahrt zu den singenden Wirtsleuten nach Erlbach. Abfahrt ist um 13 Uhr ab Rabenden mit Zusteigemöglichkeiten am Rathaus Altenmarkt und an den Bushaltestellen Weiglpoint, Grassach und Stein. Es sind noch Plätze frei...
Landkreis TraunsteinSitzung des Gemeinderats Palling. Eine Sitzung des Gemeinderats findet am Donnerstag, 17. Januar, um 19 Uhr im Sitzungsraum des Rathauses statt. Die Tagesordnung stehen unter anderem Bauanträge, die Aufstellung eines Bebauungsplans für das Gebiet "Unering-Nord", ein Antrag auf Änderung des Bebauungsplans "Jahnstraße" und des Schützenvereins Freutsmoos auf Erweiterung des...
Landkreis TraunsteinTerminverschiebung für das Preisschießen Truchtlaching. Aufgrund des widrigen Wetters wurde das Luftpistolen-Preisschießen um eine Woche verschoben. Die neuen Starttermine sind am Donnerstag, 17. Januar, von 18 bis 22 Uhr, am Freitag, 18. Januar, von 14 bis 22 Uhr und am Samstag, 19. Januar, von 14 bis 20 Uhr. Die Preisverleihung findet am Montag, 21. Januar, um 20 Uhr im Sportheim statt.
Landkreis TraunsteinFriedensgebet des Pfarrverbands St. Leonhard. Das Friedensgebet des Pfarrverbandes findet am Mittwoch, 16. Januar, in der Pfarrkirche in St. Leonhard statt. Beginn ist um 19.15 Uhr. Die Gestaltung übernehmen Bewohner der Orte Allersing und Moos.
Landkreis TraunsteinLandkreis Traunstein Der Geflügelzuchtverein trifft sich am Mittwoch, 16. Januar, im Vereinsheim in Baumburg zu Austausch und Diskussion. Das Heim ist von 19 bis 21 Uhr besetzt. Info unter Tel. 08624/1512 oder 0160/6546709.
Landkreis TraunsteinSitzung des Pfarrgemeinderats Altenmarkt. Eine öffentliche Pfarrgemeinderatssitzung der Pfarrei Baumburg findet am Dienstag, 15. Januar, um 19.45 Uhr im Pfarrheim in Altenmarkt statt. Pfarrangehörige sind willkommen.
Landkreis TraunsteinKranzl am Samstag Nußdorf. Der GTEV Nußdorf veranstaltet am Samstag, 19. Januar, ab 15 Uhr im Gasthof Zenz in Sondermoning sein Weiber- und Dirndlkranzl.
Landkreis TraunsteinStammtisch des Rauchclubs Waldhausen. Der Rauchclub Waldhausen hält am heutigen Dienstag um 19 Uhr seinen Stammtisch im Waldhauser Sportheim ab.