Kinderfeuerwehr gegründet

"Löschdrachen" sind wichtiges Standbein der Nachwuchsgewinnung

Traunstein. Mit der Unterzeichnung der "Ordnung für die Kinderfeuerwehr" durch Oberbürgermeister Dr. Christian Hümmer und Stadtbrandinspektor Christian Schulz wurde bei der Freiwilligen Feuerwehr Traunstein offiziell die Kinderfeuerwehr "Löschdrachen" gegründet. Anlass war die "Lange Nacht der Feuerwehr" im und um das Feuerwehrhaus Traunstein (siehe Bericht oben). Hümmer sprach von einem besonderen Tag, die "Löschdrachen" sollen ein wichtiges Standbein für die frühzeitige Nachwuchsgewinnung sein. Die Wehr wolle die Kinder schon in jungen Jahren abholen, da sie es bei den Jugendlichen schwer ha...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.