Schmelzende Gletscher und Wasserknappheit

Stammtisch der BN-Ortsgruppe Seeon-Seebruck-Truchtlaching – "Wasser muss in kommunaler Hand bleiben"

Seeon. Beim Stammtisch der Ortsgruppe Seeon-Seebruck-Truchtlaching des Bund Naturschutz (BN) beim "Alten Wirt" in Seeon informierte Vorsitzender Richard Gruber über die sehr aktuelle Wasserproblematik. "Durch die ansteigenden Temperaturen schmelzen die Gletscher in den Alpen. Sie speisen unter anderem der Rhein und die Donau, aber auch den Chiemsee über die Tiroler Achen", sagte er einleitend. Dieser Sommer sei der viertheißeste seit 1881 gewesen, das heißt, in 120 Jahren habe sich die Durchschnittstemperatur um 1,2 Grad erhöht. Durch den dadurch verlangsamten Golfstrom blieben die Wetterhochs...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.