Die Kompanie lebt wieder auf

Bei den Gebirgsschützen: Thomas Gätzschmann als Hauptmann bestätigt

Traunstein. "Wir wollen ein Zeichen setzen, dass wir wieder mit dem Kompanieleben beginnen." Mit diesen Worten eröffnete Hauptmann Thomas Gätzsch-mann die erste Jahreshauptversammlung der Gebirgsschützenkompanie Traunstein in der Klosterkirche nach dem coronabedingten Lockdown. Seit der Hauptversammlung im Januar 2020 seien die meisten Ausrückungen und Veranstaltungen der Pandemie zum Opfer gefallen. Leutnant Rainer Grygosch gab einen Überblick über die Vereinsfinanzen, und bei den Neuwahlen gab es kaum Veränderungen. Von einer schwierigen Zeit, die die Hauptmannschaft und die Kompanie begleit...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.