"Es war einfach schee!"

Gartenbau-Kreisverband auf Lehrfahrt zur Landesgartenschau

Traunstein/Ingolstadt. "Die erste Lehrfahrt seit zwei Jahren ist schon etwas Besonderes", betonte Kreisvorsitzender Florian Seestaller die Bedeutung der Tageslehrfahrt zur Landesgartenschau Ingolstadt, die der Kreisverband Traunstein für Gartenkultur und Landespflege und Kreisfachberater Markus Breier organisiert hatten. 30 Aktive der Vereinsleitungen informierten sich über zeitgemäße und nachhaltige Gartenkultur. "Die coronabedingte Verschiebung um ein Jahr hat sich sehr positiv auf die Pflanzungen ausgewirkt", betonte Breier, der durch den Tag führte. Das Motto "Inspiration Natur" spiegelte ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.