Spissi spassi Casperladi

Klaus Wittmann liest in musikalischer Begleitung von Florian Bille im Kloster Seeon

Seeon. Es hatte ein bisschen was von dem pandemischen Chaos, das nun seit über einem Jahr Planung im kulturellen Veranstaltungsbereich unmöglich macht: Der Künstler wird gebucht, das Programmheft wird gedruckt und verteilt, die werten Zuschauer reservieren die Veranstaltung ihrer Wahl, und dann kommt dieses nervige Corona-Virus und wirft alle Pläne über den Haufen. Die Inzidenzen steigen, der Vorhang bleibt zu und die Bühne leer. Ähnlich ging es der "musikalischen Begleitung" des Schauspielers Klaus Wittmanns zu Beginn des Auftritts im Kultur- und Bildungszentrum Kloster Seeon: Der Pianist Flo...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.