Die Winklmoosalm erstrahlt erneut in einem weißem Kleid

Reit im Winkl. Die Wanderfreunde wird’s freuen, und auch die Natur: So ganz allmählich weichen die Schneefelder auch in den Bergen, und die floristische Vielfalt überzieht in ihrer Üppigkeit die Hänge und Almwiesen. Das Weiß des schneereichen Winters wird nun mancherorts ersetzt durch weiß blühende Krokusse. Ein gutes Beispiel kann man derzeit auf der Winklmoosalm vor der prächtigen Bergkulisse rund um die Steinplatte bewundern. Und auch die Fauna ist in den Chiemgauer Alpen schon in Frühlingsstimmung: So wollte der Bergmolch auf dem Foto rechts gerade eine Forststraße überqueren, um se...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.