Wieder freie Fahrt von Altenmarkt nach Trostberg

Altenmarkt/Trostberg. Das Staatliche Bauamt Traunstein hat am Mittwoch wie geplant die Bundesstraße 299 zwischen Altenmarkt und Trostberg wieder für den Verkehr freigeben können. In den vergangenen Wochen hatten Arbeiter den Anschluss der neuen Altenmarkter Ortsumfahrung an den bisherigen Verlauf der B299 fertiggestellt. Die Anbindung an die Ortsdurchfahrt erfolgt über einen neuen Kreisverkehr, wo unser Bild mit Blick auf die Abfahrt in Richtung Trostberg entstand. Herzstück des ersten Bauabschnittes der Umgehung ist der 440 Meter lange Aubergtunnel, der zur B304 in Richtung Obing führt, aber ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Landkreis Traunstein