Weinzierl bleibt Obermeister

Schreiner: "Gute Konjunktur in der Zukunft keine Selbstverständlichkeit mehr"

Traunstein. Die Schreiner-Innung Traunstein vertraut ihrer bisherigen Leitung: In der gut besuchten Jahreshauptversammlung in der Werkstatt des Innungsbetriebes Schreckenbauer in Waging am See wurde Andreas Weinzierl als Obermeister wiedergewählt. Sein Stellvertreter bleibt wie bisher Bernhard Daxenberger. Einige Veränderungen gab es bei den ebenfalls gewählten Vorstandsmitgliedern. Traditionell war die Versammlung in diesem Jahr trotz der Corona-Beschränkungen gut besucht. Weinzierl sagte mit Blick auf die Pandemie und die damit verbundenen gesamtwirtschaftlichen Einbrüche, man komme im Handw...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.