Palling passt Hundesteuer an

Kosten zwischen 40 und 1000 Euro – Alte Steuersätze seit 2006 unverändert

Palling. Der Gemeinderat Palling hat in seiner jüngsten Sitzung die Hundesteuer angepasst. So werden für den ersten Hund sind 40 Euro Hundesteuer fällig, für den zweiten Hund 70 Euro, für den dritten und jeden weiteren Hund pro Halter 100 Euro. Für Hunde mit gesteigerter Aggressivität und Gefährlichkeit beträgt die Hundesteuer in Zukunft 1000 Euro. Die Abpassung der Steuersätze war lebhaft diskutiert worden. Die derzeitige Hundesteuersatzung ist seit dem Jahr 2006 unverändert in Kraft. Das Jahresaufkommen der Hundesteuer betrage derzeit lediglich etwa 2930 Euro, rechnete Bürgermeister Franz Os...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.