Feiern mit Struktur und Würde

Zum 59. Mal treffen sich Hochzeitslader aus Oberbayern zu ihrem eigenen Fest

Traunstein/Waging. Die Adventszeit ist nach gutem altem Brauch frei von großen kirchlichen und weltlichen Hochzeiten. Damit ist es den Hochzeitsladern, den Organisatoren und Gestaltern dieser Feierlichkeiten, möglich, sich um ihre eigene Zunft zu kümmern. Bereits zum 59. Mal trafen sich die oberbayerischen Progoder, diesmal in der Kirche in Haslach bei Traunstein und im Strandkurhaus in Waging. Ausrichter war Alois Rieß aus Traunstein. Wie es bei einer Ganztages-Hochzeit üblich ist, begann auch dieses Treffen am Vormittag mit einem Weißwurstessen im Pfarrheim von Haslach, mit einem musikalisch...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.