Für den Winter gerüstet

Staatliches Bauamt: 21 500 Tonnen Streusalz gebunkert – Bis zu 46 Fahrzeuge im Einsatz

Traunstein / Altötting / Berchtesgadener Land. In der Nacht zu gestern ist auch im Flachland der erste Schnee gefallen. Das Staatliche Bauamt Traunstein ist nach eigenen Angaben für den Winter gerüstet: 15 eigene und 31 angemietete Räum- und Streufahrzeuge stehen für die Winterdiensteinsätze bereit. In sieben Streustoffhallen und zwei Silos werden rund 9500 Tonnen Tausalz und in der Zentrallagerhalle in Wasserburg 12000 Tonnen Tausalz für Streueinsätze bevorratet. Das zu betreuende Straßennetz in den Landkreisen Altötting, Berchtesgadener Land und Traunstein umfasst 391 Kilometer Bundes- und 3...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.