325000 Euro für Musikschulen

Sechs Einrichtungen mit 5200 Schülern im Landkreis bekommen Finanzspritze

Traunstein. Die sechs Musikschulen im Landkreis Traunstein mit 5203 Schülern, davon 4559 im Alter bis zu 18 Jahren, fördert der Landkreis heuer auf freiwilliger Basis mit insgesamt 325000 Euro. Dabei erhöhte sich der Zuschuss gegenüber dem Vorjahr um 25000 Euro, wie Landrat Siegfried Walch (CSU) gestern im Kreiskulturausschuss hervorhob. Auf Anregung von Claus Pichler (SPD) soll künftig ein jährlicher Indexzuschlag von etwa fünf Prozent die Kostensteigerungen, vor allem bei den Personalkosten, mildern helfen. Alle Kreisräte befürworteten das Vorgehen. 50000 Euro von der KreissparkasseVon den s...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.